Dr. med. Alessandra Reichlin

Nach langjähriger Ausbildung und Tätigkeit am Spital freue ich mich nun die Kinder und Jugendlichen in meiner neuen eigenen Praxis zu betreuen. Mein Herzenswunsch ist es mit jedem Tag erneut, meinen kleinen Patienten zu helfen.

Ich freue mich, auch bald ihr Kind betreuen zu dürfen.

Berufliche Laufbahn

ab Januar 2019 | Belegärztin Kinder- und Jugendmedizin, Spital Schwyz

ab Oktober 2018 | Kinderarztpraxis in Schwyz

2017 – 2018 | Oberärztin interdisziplinäre Notfallstation sowie Kinder- und Jugendgynäkologie, Kinderspital Zürich

2016 – 2017 | Fellowship interdisziplinäre Notfallstation, Kinderspital Zürich

2014 – 2016 | Assistenzärztin Pädiatrie Kinderspital Zürich mit Rotationen
Notfallstation, Onkologie, Poliklinik (Nephrologie, Allergologie, Pneumologie, Rheumatologie), Intensivstation & Neonatologie

2012 – 2013 | Assistenzärztin Pädiatrie, Stadtspital Triemli Zürich

2010 – 2011 | Assistenzärztin Innere Medizin, Spital Schwyz

2009 | Staatsexamen, Universität Zürich

Diplome

10/2016 | Erlangung FMH Kinder- und Jugendmedizin

01/2014 | Erlangung Promotionsausweis zum Dr. med.

10/2009 | Staatsexamen Humanmedizin Universität Zürich

Medizinische Fort- und Weiterbildungen

Ausbildung in Kinder- und Jugendgynäkologie am Kinderspital Zürich

Fähigkeitsausweis Praxislabor

Absolvierung vertiefter Entwicklungspädiatriekurs

Absolvierung ATLS-Kurs (Advanced Traumatic Life Support) und ACLS (Advanced Cardiac Life Support)

Absolvierung diverser PALS-Kurse (Pediatric Advanced Life Support) und Start for Neo Kurse (Neugeborenen-Reanimationskurse)

Mitgliedschaften

Verbindung Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)

Schweizerische Gesellschaft für Pädiatrie (SGP)

Kinderärzte Schweiz

Gynea

HAV Schwyz

Ärztegesellschaft Kanton Schwyz (AGSZ)

Verein Schweizerischer Assistenz- und Oberärzte (VSAO)

Ärzte mit Patientenapotheke (APA)

Sprachausbildung

Deutsch – Muttersprache

Englisch – sehr gute Kenntnisse

Französisch – gute Kenntnisse